„Kann man Euch buchen?“ – „Die würde ich gerne wieder mal hören.“ – „Die sind ja gut, die sind bestimmt viel zu Auftritten unterwegs!“

So und ähnlich waren die Kommentare nach unseren beiden Auftritten bei der Maisacher Krippenausstellung 2015. Am letzten Adventssonntag hatten wir dort noch einmal die Möglichkeit, die in den Proben der letzten Zeit einstudierten Weihnachtslieder vor Publikum zum Besten zu geben.

Etwas erhöht auf der „Bühne“ (Laderampe) haben wir zweimal eine halbe Stunde die Veranstaltung auf dem Gelände des Lagerhauses König musikalisch begleitet. Im ersten Durchgang wurde das geplante Liedprogramm zunächst strikt eingehalten. Vielleicht nicht unbedingt beflügelt, aber doch sehr viel lockerer geworden durch den Glühwein und den Punsch in der Pause zwischen beiden Einsätzen haben wir spontan für den zweiten Auftritt das Programm umgestellt und noch wieder neue Lieder gesungen. Irgendwie hat ja jeder von uns seinen Lieblingssong aus dem Repertoire, wir haben einfach improvisiert. Und siehe da – ging wunderbar auch ohne Noten und Textblätter!

Wir bedanken uns beim Veranstalter für die Einladung – es hat uns viel Freude gemacht und wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder!

 

 

CIMG9619

CIMG9636

Krippenausstellung2015